Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Indem Sie die Seite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Infos

OK
Qualität, die sich sehen lässt!
TERMIN BUCHEN

Laserhaarentfernung mit dem Diodenlaser

Weg mit den lästigen Körperhaaren!
Nie mehr rasieren. Nie mehr epilieren.
Nie mehr zupfen. Nie mehr wachsen.

MEHR ERFAHREN

Was zeichnet uns aus?

  • Schonende und schmerzfreie Behandlung
  • Beste, je erreichte Resultate
  • Verwendung der neusten Technologie
  • "Haarfrei" nach 8-12 Behandlungen
  • Nie mehr eingewachsene Haare
  • Keine Pickel oder dunkle Stellen

Qualität, die sich sehen lässt!

100% natürlich, weniger Schmerzen, keine Reizung, seidige und glatte Haut nach der Behandlung. Sie suchen nach einer geeigneten Haarentfernung? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bieten Ihnen die optimale Laserhaarentfernung (Diodenlaser) in St. Gallen.

Unsere Techniken sind ideal für jeden Hauttyp. 

Unsere Leistungen

Fragen & Antworten

Ja, die Haarentfernung ist dauerhaft anhaltend. Unsere bisherige Erfahrung zeigt jedoch, dass starke hormonelle Schwankungen neuen Haarwuchs fördern (Schwangerschaft, Wechseljahre) und bis zu 80% der Haarwurzeln zerstört werden können.  

Es müssen sich Haarstoppeln an der Hautoberfäche erkennbar machen. Es werden mindestens 2-3 Milimeter Länge empfohlen, denn Haare haben ein ungleiches Wachstum. Während sich also die ersten Haare schon an der Oberfläche zeigen, sind einige andere noch unter der Haut. Je stoppeliger die Haare, desto exaktere und glattere Ergebnisse.

Ja, zu Beginn der Behandlung ist der sichtbare Erfolg gross. Zwischen der dritten und vierten Behandlung können neue Haare entstehen (schlafende Haarwurzeln), was den sichtbaren Erfolg etwas schmälern kann.

Aufgrund der Wachstumsphasen veranschlagen wir die Termine, abhängig von der Körperregion, alle 4-6 Wochen.

Wer sich für eine dauerhafte Haarentfernung entscheidet, der wird die Vorteile hierzu schnell merken. Zum Einen spart man sich das fast tägliche Rasieren unter der Dusche, was vor allem im Sommer sehr gründlich getan werden muss. Andererseits spart man gleichzeitig eine Menge Zeit. Die Ersparnis geht jedoch noch weiter, denn auch am Geld wird gespart. Denken wir an die Kosten für teure Rasierapparate oder Anti-Rasier-Cremes und hochwertigen Rasierschaum. Die dauerhafte Haarentfernung schont die Haut, denn tägliches Rasieren strapaziert diese. Die Folgen sind meist dieselben. Zunächst wird die Haut sehr trocken, spröde und glanzlos. Danach bilden sich kleinere Rasurpickel, welche durch die nächste Rasur aufgerissen werden. Die Folgen: Brennen auf der Haut, Entzündungen, eingewachsene Haare und ein unschönes Erscheinungsbild. Nach der dauerhaften Haarentfernung muss die Haut lediglich normal gepflegt werden und Rasierklingen müssen nie wieder zur Anwendung kommen.

MEHR ERFAHREN

Preis pro Behandlung